Sonntag, 17. Oktober 2010

Dornfelder - ein edler Tropfen


Dornfelder - die dunkelrote Farbe mit dem gehaltvollen und markanten Geschmack überzeugte die Geschmäcker und brachte Mitte der 80er Jahre den Durchbruch. Der kräftige Dornfelder ist tanninreich und erinnert die Liebhaber an den Geschmack von Sauerkirschen. Der Wein ist besonders zu empfehlen zu Wild, Braten und würzigem Käse. Wichtig ist hierbei die Flasche eine Stunde vor dem Genuß zu öffnen. Die optimale Trinktemperatur liegt bei 16 - 18 Grad.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen